Die Gemeinde Gasen stellt sich vor...

Politik und Verwaltung:

Gemeindeamt Gasen

Während der Parteienverkehrszeiten stehen Ihnen unsere Sachbearbeiter für alle Ihre Fragen und Anliegen gerne zur Verfügung! Sollte der betreffende Mitarbeiter gerade besetzt sein, so bitten wir Sie um etwas Geduld.
Öffnungszeiten:
MO 7.00 - 12.00, 13.00 - 17.00
DI 7.00 - 12.00
MI 7.00 - 12.00
DO 7.00 - 12.00
FR 7.00 - 12.00, 13.00 - 17.00

Bürgermeister: Herr Erwin Gruber :
Tel. (03171) 201-3
Sprechstunde: Freitags 14.00 bis 17.00 Uhr

Standesamt: Herr Amtsleiter Josef Willingshofer :
Tel. (03171) 201-2

Gemeindesekretär: Herr DI Karl Köberl :
Tel. (03171) 201-1


Gemeindesekretärin: Frau Edith Pöllabauer:
Tel. (03171) 201-2


Gemeindeinformationals PDF
Kostenloser Adobe Reader wird benötigt)

Info Ausgabe 04 / 2006 Download
Info Ausgabe 01 / 2007 Download
Info Ausgabe 02 / 2007 Download
Info Ausgabe 03 / 2007 Download
Info Ausgabe 04 / 2007 Download
Info Ausgabe 05 / 2007 Download
Info Ausgabe 01 / 2008 Download
Info Ausgabe 02 / 2008 Download
Info Ausgabe 03 / 2008 Download
Info Ausgabe 04 / 2008 Download
Info Ausgabe 01 / 2009 Download
Info Ausgabe 02 / 2009 Download
Info Ausgabe 03 / 2009 Download
Info Ausgabe 04 / 2009 Download
Info Ausgabe 05 / 2009 Download
Info Ausgabe 01 / 2010 Download
Info Ausgabe 02 / 2010 Download
Info Ausgabe 03 / 2010 Download
Info Ausgabe 04 / 2010 Download
Info Ausgabe 05 / 2010 Download
Info Ausgabe 01 / 2011 Download
Info Ausgabe 02 / 2011 Download
Info Ausgabe 03 / 2011 Download
Info Ausgabe 04 / 2011 Download
Info Ausgabe 05 / 2011 Download
Info Ausgabe 01 / 2012 Download
Info Ausgabe 02 / 2012 Download
Info Ausgabe 03 / 2012 Download
Info Ausgabe 04 / 2012 Download
Info Ausgabe 01 / 2013 Download
Info Ausgabe 02 / 2013 Download
Info Ausgabe 03 / 2013 Download
Info Ausgabe 04 / 2013 Download
Info Ausgabe 05 / 2013 Download
Info Ausgabe 01 / 2014 Download
Info Ausgabe 02 / 2014 Download
Info Ausgabe 03 / 2014 Download
Info Ausgabe 04 / 2014 Download
Info Ausgabe 01 / 2015 Download
Info Ausgabe 02 / 2015 Download
Info Ausgabe 03 / 2015 Download
Info Ausgabe 04 / 2015 Download
Info Ausgabe 01 / 2016 Download
Info Ausgabe 02 / 2016 Download
Info Ausgabe 03 / 2016 Download
Info Ausgabe 04 / 2016 Download
Info Ausgabe 01 / 2017 Download
Info Ausgabe 02 / 2017 Download
Info Ausgabe 03 / 2017 Download
Info Ausgabe 04 / 2017 Download
Info Ausgabe 01 / 2018 Download
Info Ausgabe 02 / 2018 Download
Info Ausgabe 03 / 2018 Download

Amtliche Mitteilungen als PDF

Amtliche Mitteilung 01 / 2011 Download
Amtliche Mitteilung 02 / 2011 Download
Amtliche Mitteilung 01 / 2012 Download
Amtliche Mitteilung 02 / 2012 Download
Amtliche Mitteilung 03 / 2012 Download
Amtliche Mitteilung 04 / 2012 Download
Amtliche Mitteilung 05 / 2012 Download
Amtliche Mitteilung 06 / 2012 Download
Amtliche Mitteilung 07 / 2012 Download
Amtliche Mitteilung 08 / 2012 Download
Amtliche Mitteilung 01 / 2013 Download
Amtliche Mitteilung 02 / 2013 Download
Amtliche Mitteilung 03 / 2013 Download
Amtliche Mitteilung 04 / 2013 Download
Amtliche Mitteilung 05 / 2013 Download
Amtliche Mitteilung 06 / 2013 Download
Amtliche Mitteilung 01 / 2014 Download
Amtliche Mitteilung 02 / 2014 Download
Amtliche Mitteilung 01 / 2015 Download
Amtliche Mitteilung 02 / 2015 Download
Amtliche Mitteilung 03 / 2015 Download
Amtliche Mitteilung 04 / 2015 Download
Amtliche Mitteilung 05 / 2015 Download
Amtliche Mitteilung 06 / 2015 Download
Amtliche Mitteilung 01 / 2016 Download
Amtliche Mitteilung 02 / 2016 Download
Amtliche Mitteilung 03 / 2016 Download
Amtliche Mitteilung 04 / 2016 Download
Amtliche Mitteilung 05 / 2016 Download
Amtliche Mitteilung 06 / 2016 Download
Amtliche Mitteilung 01 / 2017 Download
Amtliche Mitteilung 02 / 2017 Download
Amtliche Mitteilung 03 / 2017 Download
Amtliche Mitteilung 01 / 2018 Download
Amtliche Mitteilung 02 / 2018 Download

Der Gemeindevorstand:

LAbg. Erwin Gruber, Bgm. (ÖVP)
Peter Pölzl, Vzbgm. (ÖVP)
Helfried Straßegger, Kassier (SPÖ)


Bgm. Erwin Gruber
Die weiteren Gemeinderäte:
Josef Pöllabauer (ÖVP)
Mag. iur. Susanne Hinterleitner (ÖVP)
Robert Stelzer (ÖVP)
Sofie Haubenwallner (ÖVP)
Manuel Kroisleitner (SPÖ)
Franz Peßl (SPÖ)

Umwelt und Energie:

Biomasse

In den Jahren 1997-1998 haben 15 Gasner Bauern ein Biomasse Fernheizwerk errichtet. Damit werden in Gasen alle öffentlichen Gebäude, ein Gasthof, die Raika, das Stoanihaus, ein Kaufhaus, der Pfarrhof, 23 Mietkauf- wohnungen und mehrere Einfamilienhäuser beheizt.
Das Holz wird ausschließlich aus heimischen Wäldern bezogen.


Altstoff-Sammelzentrum

Öffnungszeiten:
Jeden ersten Samstag im Monat: 8.00 - 11.00 Uhr
Jeden dritten Freitag im Monat:
15.00 -18.00 Uhr


GEMEINDERATSWAHL 2015 - Ergebnisse

2015 St.
2010 St.
Diff.
2015 %
Mandate
ÖVP
475
486
-11
69,44 % (-2,45)
6 (-5)
SPÖ
209
190
+19
30,56 % (+2,45)
3 (-1)

Wahlberechtigt: 759
Abgegebene Stimmen: 702
Ungültige Stimmen: 18

Wahlbeteiligung: 92,49%

 



Klima- und Energie-Modellregion „Klimafreundlicher Naturpark Almenland“

Passend zum Prädikat „Naturpark“ ist die Region NATURPARK ALMENLAND seit 2016 auch eine Klima- und Energie-Modellregion. Der Klimafreundlicher Naturpark Almenland will seine Schwerpunkte „Klimaschutz im Regionaltourismus“, „Erneuerbare Energieträger zur Ökostromerzeugung“, „Umfassende E-Mobilität“, „Energieeffizienz gesamtregional“, „Biodiversität und Klimaschutz“ uvm. in 12 Maßnahmen umsetzen. Weitere Details gibt’s unter www.almenland.at/kem.

 

 

(C) 2006 Willingshofer EDV Dienstleistungen - www.willingshofer-edv.at